Willkommen

Tennis ist eine Sportart, die von ganz Jung und bis ins hohe Alter mit viel Spaß ausgeübt werden kann. Vom Hobbyspieler bis zum Leistungsspieler, für jede Alters- und Leistungsstufe hat die Tennisabteilung des PSV Hannover das passende Angebot für Dich.

Bewegung, Koordination, Reaktions-und Konzentrationsvermögen, Spass- und Geselligkeit, sind die Gründe, die uns beim PSV zusammengeführt haben.

Im Sommer stehen unseren Mitgliedern und deren Gästen sechs rote Ascheplätze zur Verfügung. Sollte das Wetter einmal so gar nicht mit spielen, kann auch auf zwei Hallenplätze ausgewichen werden. Sollten mal alle Plätze besetzt sein, kann man es sich auf der überdachten Clubterrasse bequem machen und den anderen Spielern auf den umliegenden Plätzen zusehen.

Das geräumige Clubheim ist mit einer Küche, Musikanlage und einigen Tischen ausgestattet, sodass hier schon tolle Feste gefeiert wurden. Direkt um die Ecke befindet sich das Vereinsheim des Hauptvereins mit dem griechisch-deutschen Restaurant Greutsch.

Aktuelle Info

Aktuell werden die Ascheplätze von unserem Platzwart Heiko mit großem Engagement für die Außensaison vorbereitet.

An den letzten Wochenenden hatte er Unterstützung durch engagierte Mitglieder,  sodass die Banden angebracht werden konnten, die Netze gespannt wurden, die Hecken geschnitten wurden und diverse andere Arbeiten erledigt wurden.

Wir freuen uns darauf, bald wieder dort spielen zu können.

Der Start der Sandplatzsaison war für den 19.04.2021 geplant und wir können Euch glücklicherweise mitteilen, dass es funktioniert. Zwar sind die Plätze 3 und 4 noch gesperrt, doch die Plätze 1, 2, 5 und 6 sind in hervorragendem Zustand und können ab sofort über BookandPlay gebucht werden. Wir möchten Euch bitten, die Regeln zur Buchung zu beachten, damit alle Mitglieder gleichermaßen die Möglichkeit haben, auf den Tennisplätzen zu spielen. Dies betrifft insbesondere die Zeiten ab 17:00, wenn erfahrungsgemäß sehr viele Mitglieder spielen wollen.

 

Mitgliederinformation Hygienekonzept / Tennis in Zeiten der Coronavirus-Pandemie      (Stand: 19.05.2020)

Liebe Tennisfreunde,

seit Beginn des Spielbetriebs am 06.05.2020 hat der TNB sein Hygienekonzept überarbeitet sowie die Regelungen teilweise gelockert.
Um den behördlichen Vorgaben und den Empfehlungen des TNB gerecht zu werden, aber insbesondere auch, weil wir uns um die Gesundheit all unserer Mitglieder sorgen, gilt auch für uns/euch ein besonderes Hygienekonzept.
Unsere dringende Bitte lautet: Lest Euch unsere Vorgaben sorgfältig durch und haltet Euch an die Regeln. Wenn wir weiterhin gemeinsam Tennis spielen wollen, brauchen wir Eure Unterstützung!
Wie wir es aus unserem derzeitigen privaten sowie beruflichen Alltag kennen, haben Abstand, Hygiene und Rücksichtnahme auch auf unserer Tennisanlage oberste Priorität.

Welche Änderungen für den Spielbetrieb zu beachten sind, findet Ihr im Downloadbereich.

Selbstverständlich halten wir Euch auf dem Laufenden.


Bei Rückfragen stehen Euch unsere Corona-Beauftragten Henning, Martina und Heiko gerne zur Verfügung.

Sportliche Grüße
Euer Vorstand
 

Neueste Nachrichten des Vereins

Saisonauftakt

Aufgrund von Covid-19 können wir leider den Beginn der Sandplatzsaison nicht wie gewohnt mit Euch feiern. Auf den Kaffee und die vielen leckeren selbstgebackenen Kuchen werden wir dieses Jahr verzichten müssen. Es war immer schön Euch alle nach der langen Wintersaison wiederzusehen, ein bisschen zu plaudern, ein frisch gezapftes Bier zu trinken und vielleicht sogar ein wenig Tennis zu spielen. Leider lässt uns die Pandemie keinen Spielraum für irgendwelche Aktivitäten.

Wir haben die Jahres-Abteilungsversammlung mit Vorstandswahlen coronabedingt auf unbestimmte Zeit verschoben. Wir informieren Euch unverzüglich, wenn sich die Lage soweit verbessert hat, dass eine Mitgliederversammlung ohne Gesundheitsgefährdung möglich ist und auch die Rechtssituation eine Versammlung im gewohnten Rahmen wieder zulässt.

Sonstiges:

Informationen über Beiträge, Trainingspläne oder Formulare des Vereins findet Ihr im Downloadbereich. Ihr könnt natürlich auch gerne das Konaktformular nutzen oder die Vorstandsmitglieder (siehe Verein/Vorstand) persönlich kontaktieren. Wir haben immer ein offenes Ohr für Euch.